Fachwerk in Grünberg

neue Sonderausstellung im Museum im Spital

24. November 2017 bis 8. April 2018

Grünberg liegt an der Deutschen Fachwerkstraße und das nicht ohne Grund. Mit den schön verzierten Fachwerkhäusern weist Grünberg nach Limburg und Alsfeld noch die meisten erhaltenen mittelalterlichen Fachwerkgebäude auf. Eine Sonderausstellung im Museum im Spital soll dieses nun würdigen.

Das Museum im Spital Grünberg lädt herzlich ein zur Eröffnung der neuen Sonderausstellung am 24. November um 17 Uhr in der Hospitalkirche.
Die Ausstellung "Fachwerk in Grünberg" wird bis zum 8. April im Museum zu sehen sein. Bitte beachten Sie auch das Begleitprogramm.

__________________________________________________________________________________________

zurück zur Hauptseite Museum im Spital

Museum im Spital

Kerzenzieher-Werstatt

am 25./26. November, 2./3. und 9./10. Dezember

Wenn Sie in der Zeit vom 20. November bis zum 3. Dezember 2017 gemeinsam mit Freunden, Bekannten, Familienangehörigen, Arbeitskollegen und anderen netten Menschen etwas Besonderes unternehmen wollen: kommen Sie ins Museum und ziehen Sie selbst Ihre Kerze für die Adventszeit.
Sie benötigen: etwa 1 Stunde Zeit, dazu ein wenig Ausdauer und viel Freude am langsamen Werden einer Kerze.

An den Wochenenden 25. / 26. November und 2. / 3. Dezember und während des Weihnachtsmarktes am 9. / 10. Dezember ist der Besuch der Kerzenzieher-Werkstatt für Einzel-Besucher in der Zeit von 14 bis 17 Uhr ohne Voranmeldung möglich (Eintritt Museum + 1 € Materialbeteiligung pro Kerze).

Gruppen bitten wir um Anmeldung, mindestens 3 Tage vor dem Wunschtermin, unter: museum@gruenberg.de oder Telefon 06401 – 22332814.
Kosten: Gruppen bis 8 Personen: 40,00 € / Gruppen bis 14 Personen: 60,00 €.
Im Preis enthalten ist der Eintritt ins Museum und das Ziehen einer Kerze pro Person.

Theaterspiel "Mönchshurenkrieg"

09. Dezember, 16 Uhr

Die Theatergruppe der Justus-Liebig-Universität um Prof. Dr. Cora Dietl zeigt das Weihnachtsspiel "Mönchshurenkrieg" von Simon Lemnius in der Hospitalkirche.
 
--> zur YouTube-Seite