Radwandern

Radeln Sie durch die wunderschöne Landschaft von Grünberg und lassen Sie sich verzaubern von abwechslungsreichen Strecken durch Felder, Wiesen und Wälder. Die schöne hügelige Landschaft überrascht Sie hinter jeder Kuppe aufs Neue. Genießen Sie die Fahrt durch die reizvolle Naturlandschaft „Zwischen Lahn und Vulkan“.
Grünberg ist der ideale Ausgangspunkt für verschiedene Radtouren. Mit dem R6 (vom Waldecker Land im Norden bis nach Lampertheim im Süden) und R7 (von Limburg nach Philipsthal an der Werra) ist Grünberg an das hessische Fernradwegenetz angeschlossen.

__________________________________________________________________________________________

"Von Römern, Residenzen und Reformatoren"

Eine Radroute zum Entdecken, Entschleunigen und Erfahren"

Der touristische Arbeitskreis aus Grünberg, Hungen, Laubach und Lich hat eine neue ca. 60 km lange Radroute entwickelt. Gemeinsam haben die vier Städte eine mittelalterliche Geschichte, die sich unter dem Themendreiklang Römer, Residenzen und Reformatoren erfahren lässt. Der Römische Limes ist hier ebenso zu finden, wie Schlösser und historische Innenstädte. Martin Luther ist auf seinem Weg von Eisenach nach Worms auf dem alten Handelsweg "kurze Hessen" durch dieses Gebiet gezogen und der Lutherweg 1521 gibt heute Zeugnis davon.

Hier finden Sie weitere Informationen zu der Radroute:

Homepage Radroute

__________________________________________________________________________________________

Radrouten entlang der Deutschen Fachwerkstraße

Vom Weserbergland über Nordhessen zum Vogelsberg und Spessart führt die Fachwerkroute in 10 Etappen unterschiedlicher Länge entlang 700 Jahre Fachwerkgeschichte mit prunkvollen Rathäusern und Marktplätzen, stolzen Bürgerhäusern und malerischen Gassen.

Die Vielfalt der Fachwerkstile und Bauformen mit Einflüssen aus Niedersachsen, Hessen, Thüringen über Franken bis nach Italien ist einmalig. Die Etappen führen Sie durch reizvolle Landschaften, Flusstäler und berühren sagenumwobene Berge.

Zwei der Etappen starten bzw. enden in der Fachwerkstadt Grünberg. Fahren Sie von Homberg (Ohm) über Alsfeld und Lauterbach durch den Vogelsberg nach Grünberg. Hier können Sie einen erholsamen Halt einlegen und die Gastfreundlichkeit der Gastronomie und der Hotels genießen, bevor Sie am nächsten Tag durch die Wetterau weiter bis nach Gelnhausen fahren. Die Streckenverläufe finden Sie unter folgenden Links:

Radrouten entlang der Deutschen Fachwerkstraße

Radroute Homberg(Ohm)-Alsfeld-Lauterbach-Grünberg
Radroute Grünberg-Gelnhausen

__________________________________________________________________________________________

Radrouten im Gießener Land

Lumda-Radweg

Der Lumda-Radweg verbindet die industriell geprägte Stadt Lollar mit der historischen Altstadt Grünberg. Vom Bahnhof in Grünberg aus führt die Tour oft bergab durch das idyllische und ländlich geprägte Lumdatal nach Lollar.
Strecke: 30 km, 2 h bei 15 km/h, 290 m. Start der Tour: Lollar, Bahnhof und Grünberg, Bahnhofstraße

Sehenswertes
Nicht weit vom Bahnhof in Grünberg entfernt lohnt sich ein erster Abstecher zur historischen Altstadt mit dem von Fachwerkhäusern eingefassten Marktplatz und dem Diebsturm. In Londorf lädt der Burggarten zu einer Pause im Grünen ein. Der Künstlerhof Arnold in der Ortsmitte von Allendorf/Lumda überrascht mit seinen Kunst- und Handwerkszeug-Exponaten. In Staufenberg lohnt sich der Weg hinauf zur Ober- und Unterburg Staufenberg (ca. 1,2 km, 50 Hm). Am Zielort in Lollar kann man sich im Sommer zum Abschluss im Waldschwimmbad erfrischen.
Info: Die Radroute Lumda-Radweg ist die nördliche Strecke der alten Lumda-Wieseck-Route.

Wieseck-Radweg

Die Wieseck ist ein Nebenfluss der Lahn und wird gespeist aus den Quellen in Göbelnrod und Saasen. Die Radroute Wieseck führt meist entlang dieses kleinen Flusses, doch zu den Quellen hinauf müssen gut zu fahrende, kleine Steigungen bewältigt werden. Wer lieber bergab fährt, sollte die Tour in Grünberg starten.
Strecke: 26 km, 1:45 h bei 15 km/h, 200 m. Start der Tour: Gießen, Bahnhof und Grünberg, Bahnhofstraße

Sehenswertes
Radelt man mit der Fließrichtung, sollte man in Grünberg zunächst den historischen Marktplatz mit seinen beeindruckenden Fachwerkhäusern erkunden. In Buseck lädt der schöne Schlosspark zum Verweilen ein. In Gießen verläuft die Radroute am Rande des Stadtparks Wieseckaue, der sich mit seinen Seen und Wiesen gut für eine Pause eignet. Im Gießener Schwimmbad Ringallee kann man einen Stopp zum Baden einplanen.
In Gießen geht es durch die Innenstadt, hier sind der Botanische Garten, das Alte und Neue Schloss, das überregional bekannte Mathematikum, - um nur einige zu nennen - schöne Abstecher.
Info: Die Radroute Wieseck-Radweg ist die südliche Strecke der alten Lumda-Wieseck-Route und eine Teilstrecke des Radfernwegs R7.

Lumda-Wieseck-Radweg

Seit 2010 gibt es die Verlängerung des Lumda-Wieseck Radweges über Grünberg. Durch die idyllischen Lahn-Seitentäler (Lumdatal, Wiesecktal) mit seinen waldreichen Höhenzügen erstreckt sich der rund 45 km lange Radwanderweg Lumda – Wieseck. Er zieht sich durch eine besonders schöne und abwechslungsreiche Landschaft mit herrlichen Ausblicken für Naturgenießer. Vor allem das Lumdatal sowie die kleinteilige Landschaft im oberen Wiesecktal sind bis heute sehr ursprünglich erhalten.

Strecken-Infos

Länge: 45 km
Streckenverlauf: Lollar - Staufenberg - Allendorf/Lumda - Rabenau - Grünberg - Reiskirchen -Buseck
Bodenbelag: Asphalt 91 %
Naturboden gesplittet 3 %
Sonstiges 6 %

_________________________________________________________________________________________

Hessische Apfelwein und Obstwiesenroute im Landkreis Gießen

Auch die hessische Apfelwein und Obstwiesenroute führt durch unsere schöne Stadt. Folgen Sie einfach dem Symbol roter Apfel mit grünem Ring. Eine passende Radwanderkarte ist bei uns im Rathaus erhältlich. „Hinter der „Hessischen Apfelwein- und Obstwiesenroute“ verbirgt sich ein Konzept zur Verbesserung der Lebensqualität und der Erhaltung der Kulturlandschaft in der Region.“ (http://obstwiesenroute-giessen.de/?page_id=15)

_________________________________________________________________________________________

Mit dem Radroutenplaner können Sie Ihre Radtouren individuell planen:

Radroutenplaner Hessen

Über folgenden Link können Sie uns ganz einfach und direkt Mängel an unseren Radwegen melden:

Meldeplattform Radverkehr
 
--> zur YouTube-Seite