Museum im Spital

Grünberg-Ratespiel


Vorstandsmitglieder des Freundeskreis Museum Grünberg unterstützen die Teilnehmer beim Ratespiel zur Ausstellung Farb‐Land‐Schaft mit Bildern von Gerd Römer.

In der Ausstellung gibt es einen Grünberg-Bilder-Block mit 15 Motiven aus allen Stadtteilen Grünbergs. Besucherinnen und Besucher der Ausstellung werden gefragt: Welches Bild gehört zu welchem Stadtteil? Wer die richtige Zuordnung findet, kann ein Bild gewinnen.

Auf geht’s: Besorgen Sie sich im Museum oder im Rathaus die bereitliegenden Teilnahmekarten.

Die Laufzeit des Ratespiels ist bis zum 31.12.2021.Die Auflösung und Ermittlung der Gewinnerin oder des Gewinners wird am Neujahrsempfang des Freundeskreis Museum Grünberg im Januar 2022 bekanntgegeben.

Sie benötigen etwas Unterstützung bei der Zuordnung? Dann nutzen Sie das Angebot des Freundeskreis Museum Grünberg: zur ersten Veranstaltung am Samstag, 6. November 2021 mit Wolfgang Hofheinz und den Ortsvorstehern gibt es folgende Treffpunkte:

In Weickartshain um 14:00 Uhr mit Ortvorsteher Ulrich Ebenhöh am DGH .

In Stockhausen um 14:45 Uhr mit Ortsvorsteher Kai‐Albrecht Jochim beim Feuerwehrhaus .

In Lardenbach/Seenbrücke um 15: 30 Uhr mit Ortsvorsteher Chris an Ruppel und dem Maler Gerd Römer am Feuerwehrhof.

In Klein‐Eichen um 16:15 Uhr mit Ortsvorsteher Werner Zimmer am evangelischen Gemeindezentrum.

Weitere Stationen am 6. November werden die Orte Stockhausen, Lardenbach, Seenbrücke und Klein-Eichen sein. Weitere Information finden Sie unter www.freundeskreis-museum-gruenberg.de.

Das heutige Motiv zeigt einen Ort, dessen Name folgende Bedeutung hat: Rodungsland des Gebelo.