Flüchtlingsintegration

Zwei Sport-Coaches haben in Grünberg ihre Arbeit aufgenommen!


Die beiden Sport-Coaches wollen sich um geeignete Sport- und Bewegungsangebote mit Flüchtlingen in Grünberg kümmern. Dazu werden sie zunächst den Kontakt zwischen Flüchtlingsinitiativen, Sportvereinen und Flüchtlingen herstellen. Herr Behrooz Sharifi und Herr Mojtaba Akbari wollen eng mit den Vorständen und Trainer/innen der Sportvereine in der Großgemeinde Grünberg zusammenarbeiten und deren Interessen ausloten. Für die Vereine ergibt sich die Möglichkeit, neue Mitglieder zu gewinnen. Zudem können auch Sachmittel für Sportangebote mit Flüchtlingen, wie Sportkleidung, Sportmaterial und Transportkosten sowie Aufwandsentschädigungen für Personen, die Sportangebote für Flüchtlinge anleiten, gefördert werden.
Vertreter/innen von Sportvereinen können sich bei Interesse gerne unter der Telefonnummer 06401-804-111 melden.

Auf dem Foto oben von links nach rechts: Mojtaba Akbari, Sport-Coach, Ulrike Lux, Flüchtlingsbeauftragte Stadt Grünberg, Behrooz Sharifi, Sport-Coach, Behzad Borhani, Integrationskoordinator im Sportkreis Gießen und Bürgermeister Frank Ide