Gallusmarkt

542. Grünberger Gallusmarkt


Liebe Grünberger, liebe Gäste,

zum 800. Geburtstag unseres Städtchens reiht sich unser Gallusmarkt wie selbstverständlich in einen bunten Strauß von Festlichkeiten, Partystimmung und Aktivitäten als gesellschaftlicher Höhepunkt des Jahres ein.

Zum diesjährigen Gallusmarkt zeigt sich Bekanntes und Traditionelles gleichsam mit Neuerungen und besonderen Highlights. Wir möchten an dieser Stelle bewusst darauf verzichten, Ihnen jeden einzelnen Programmpunkt vorzustellen. Bitte entnehmen Sie das vollständige Programm des 542. Grünberger Gallusmarktes den Plakaten, Flyern zum Mitnehmen in unseren ansässigen Geschäften und dem Internetauftritt unserer Stadt.

Besondere Höhepunkte sind sicher die feierliche Eröffnung am Dienstagabend auf dem Marktplatz mit Verlesung der Markturkunde und traditionellem Festzug zum Festplatz mit anschließendem Feuerwerk und Feststimmung in den Lokalen der Innenstadt. Das Marktgeschehen am Mittwoch erinnert an die Ursprünge des Marktes und verbreitet mit vielfältigen Angeboten Marktstimmung.

Flankiert wird der Markt von einem vielfältigen Rahmenprogramm unter anderem mit der Tierschau in der Au, verkaufsoffenem Sonntag, Kinderflohmarkt, Kindertheater der Grimmicher Bobbekist und Kunstausstellung.

Der traditionelle Frühschoppen mit original Grünberger Wurzelbürgerbürsterei am Donnerstag im Festzelt ist der gesellige Höhepunkt der Marktwoche.

Einen gemütlichen Ausklang erleben Sie am letzten Gallusmarkt Sonntag auf dem Marktplatz. Vereine der Großgemeinde und unsere Grimmicher Märtfraan bieten aus heimischen Töpfen und Herden gebackenes und gekochtes an. Auf dem Festplatz drehen die Karussells ihre Runden und die Marktbeschicker unterhalten noch einmal die Besucher.

Im Jubiläumsjahr bringt sich die Gallusmarktkommission mit besonderen Aktivitäten ein. Schon zur festlichen Eröffnung des Jubiläumsjahres im März wurde das 800–Jahre– Logo als Skulptur am Diebsturm feierlich an die Stadt übergeben.

Das Grimmicher Jubiläumsbräu, ein speziell von der Gallusmarktkommission gebrautes Festbier mit Quellwasser aus dem Brunnental, wird in limitierter Auflage von 800 Flaschen zur Marktwoche angeboten. Dazu gibt es am letzten Gallusmarktsonntag eine Versteigerung der 1. und der letzten Flasche in „Grimmichs“ gudd Stubb. Der Erlös ist für einen guten Zweck bestimmt. Und zu guter Letzt zelebrieren wir schließlich den „Brückenschlag“ unseres traditionellen Löffeltrunks in die Neuzeit.

Die Stadt Grünberg selbst hat zur 800 Jahr Feier einen Whiskey aufgelegt, der bereits am 1. Gallusmarkt Sonntag zum Altstadtfest auf dem Marktplatz angeboten wird. Wir, die Grimmicher Märtfraan, der Bürgermeister und die Gallusmarktkommission freuen sich darauf, Sie zum Gallusmarkt in Grünberg begrüßen zu dürfen!

Herzlichst Ihr

Marcel Schlosser                Thomas Siek

Bürgermeister                      Vorsitzender Gallusmarktkommission


Hier geht es zur Homepage mit weiteren Infotmationen:

https://www.gallusmarkt-gruenberg.de

Das komplette Programm finden Sie auch im Flyer, den Sie hier herutnerladen können: